Nicht eingeloggt.
Passwort vergessen?

Test

Galactic Pinball ist einer der Launchtitel, und gehört zu den erstangekündigsten Games für den Virtual Boy überhaupt (Arbeitstitel: Space Pinball). Es war vorab schon als Prototyp und fertige Version auf diversen Messen zu sehen. Warum sich das Game größter Beliebtheit bei den VB-Jüngern erfreut könnt ihr hier nachlesen.

Den Virtual Boy angeschaltet erwartet einen ein echt geiles Intro, man wird mit den Worten: "Welcome to space world, let's go!" empfangen und nimmt somit auch zum ersten mal wahr, dass der Virtual Boy über Stereo-Sound verfügt. Nach der Anfangssequenz in der man sich in einer Planetenwelt wieder findet, folgt auch schon unmittelbar die Levelauswahl.

Neben den Highscores kann man zwischen 4 Flippern auswählen. Diese nennen sich Alien, UFO, Colony und Cosmic. Auf die einzelnen Flipper gehe ich gleich noch näher ein.

Die "Spielfelder" präsentieren sich 3D aus der First Person-Sicht. Gespielt wird im Weltall und als Spielgerät hat man einem Puck anstatt eines Balls. Ansonsten unterscheidet sich nichts von einem klassischen Flippergame.

Kommen wir zu den einzelnen Flippern:

Alien: Nach der kurzen Einführung durch das Alien-Logo ist man sofort mitten im Spielgeschehen. Die Musik ist sehr gut gelungen und trägt zum Gesamtniveau des Tisches einiges bei. Auf dem Tisch selbst gibt es anfangs gar nicht soviele Items zu treffen. Man hat zwei Flipbuttons unten und zwei oben. Man sollte auf jeden Fall in Alien's Lair treffen (in der Mitte oben) um fette Extrapunkte abzusahnen. Erwähnenswert auch der Bonuslevel. Wenn ihr fünfmal in die Ecke überhalb des linken oberen Flipbuttons trefft. Ansonsten gibt es so viele Boni und Animationen das man sie einzeln gar nicht aufführen kann. Das müsst ihr selber erlebt haben. die Boni und das Bonuslevel sind sehr schön animiert. zum Beispiel erscheint ein Alien inmitten des Tisches oder es kommen virtuelle Ringe auf euch zugeflogen.

UFO: Sehr schönes Level, sehr detailverliebt. Zu Anfang hebt ein UFO ab und legt das eigentliche Spielfeld frei. die Musik ist auch hier wieder fantastisch. Das wichtigste in diesem Level ist, dass ihr den Bonus Bumper auslöst. Sobald auf dem VB-Screen "Bonus Bumper" steht, schiesst ihr den Puck unmitelbar in das obere mittlere Loch. Das UFO wird wieder erscheinen und euch einen Skelettkopf vor die Nase setzen. Trefft in seinen Mund um galaktische 2 Mio. Punkte abzusahnen. Habt ihr das drei mal geschafft, bekommt ihr den Jackpot (zu Anfang 9 Mio. Punkte, danach steigend) obendrauf. Ansonsten auch hier wieder ohne Ende versteckte Boni mit hinreissenden Animationen. Zum Beispiel bewegt sich ein Kreis mit Sternen vor euch, welche es abzuschiessen gilt um Extrapunkte einzufahren.

Colony: Auch hier wird man wieder mit einer Hammermusik empfangen! Gleich zu Anfang fallen einem die vielen Items auf dem Tisch auf. Vollgestopft bis obenhin! Das macht gierig! Der Flipper zeichnet sich dadurch aus, dass in regelmässigen Abständen Asteroiden auf den Flipper zufliegen, die man mittels Fadenkreuz in cooler 3D Optik erledigen muss. Allein dieses Feature schraubt den Spielspass an die Spitze! Am wichtigsten jedoch in dem Level ist, nach und nach in die durch die blinkenden Pfeile angegebenen Löcher zu schiessen, um so nach und nach die in der Mitte aufgelisteten Sternbilder zu bekommen. Hat man einmal alles durch, winken zig Millionen Punkte. Das vom Alien-Level bekannte Bonuslevel gibt es auch; ihr müsst fünf mal in den oberen mittleren Hügel mit dem Loch schiessen, um es zu ergattern. Ansonsten ist auch hier alles vollgepackt mit vielen Boni und geilen Animationen, das man sie gar nicht alle aufzählen kann.

Cosmic: Hier hat man außer den beiden standard Flipbuttons noch oben links einen. Auch der letzte Flipper im Test besticht durch sehr gut gelungenen, atmosphärischen Sound, der nie langweilig wird. Um in ein Bonusgame zu gelangen, muss man drei mal ins Loch des oberen Planeten treffen. Bringt den Puck an die vier rechten Ziele um Lane Changes zu erhalten. Locht dann den Puck unterhalb der drei rechts oberen Bumper ein um einen Bumper Crash zu erhalten. Ihr müsst nun den Puck in Richtung Bumper katapultieren die dadurch nach einer Zeit zerstört werden. Tut dies, und es lachen viele leckere Extra-Punkte. Der Rest des Levels ist wie die anderen auch voll mit Extras und gelungenen Animationen.

Fazit:
Was soll ich noch gross erwähnen? Kaufen, wenn ihr es noch nicht habt! Absoluter "Must Have" Titel, der sehr stark motiviert und so immer wieder im Modulschacht des Virtual Boy verschwindet!


Autor: DrAetzn

Wertung:
Grafik:
8/10
Sound:
8/10
Spielspaß:
9/10
3-D Effekt:
8/10
Kontrollen:
7/10
Langzeitmotivation:
10/10
Gesamt (kein Durchschnitt):
9 / 109 / 109 / 109 / 109 / 109 / 109 / 109 / 109 / 109 / 10


Zweite Meinung:

Galactic Pinball ist schon ein Hammerspiel und in Sachen Spielspaß und Replaywert kaum zu schlagen. Hinzu kommt eine eindrucksvolle 3D Grafik mit hübschen 3D Effekten. Ist man einmal dran, fällt es wirklich unheimlich schwer wieder aufzuhören!
KR155E

9/10